Haken und Pins aus Holzkugeln

Pimp your wardrobe | www.theachievearchives.com

Das kleine Klimbim das immer herumliegt aber keinen richtigen Platz hat… kennt jeder. Mach` doch die Not zur Tugend und zauber mit simplen Nägeln oder Haken und Holzkugeln eine kleine Garderobe und sofort sieht das Chaos aus wie „das soll so!“. Mit dem gleichen Trick kannst du Postern, Karten oder was du sonst Schönes an die Wand bringen willst, einen neuen Look geben. Ein supereasy DIY für alle die nicht viel Zeit und/oder Geduld haben und trotzdem ein bisschen frischen Wind in der Bude haben wollen…Zutaten für PIns und Haken aus Holzkugeln | www.theachievearchives.com

Das brauchst du für Pins & Haken aus Holzkugeln:

  • Nägel
  • Hammer
  • Holzkugeln in verschiedenen Größen, halbgebohrt,  gibt`s z.B. bei Modulor
  • Heißkleber (geht am schnellsten und hält am besten) oder Knete (bei den Pins am einfachsten) oder simplen Leim

los geht`s

Pimp deine Garderobe mit Holzkugeln und einfachen Haken | www.theachievearchives.com1. Einfacher geht`s nicht: hämmer einen Nagel oder einen Haken in die Wand

2. Fülle Heißkleber in die Bohrung und stecke die Kugel so schnell wie möglich auf den Nagel – sonst ist der Kleber trocken und es geht nicht mehr. Wenn du die Pins für ein Bild machen möchtest kannst du auch einfach Knete in die Bohrung stecken und die Kugel auf den Nagel, denn die Kugel muss ja hier kein Gewicht aushalten. Wenn du weder das eine noch das andere hast, nimm simplen Bastelkleber – geht auch.

enjoy_gelbaus simplen Nägel kannst du mit einfachen Holzkugeln ganz einfach kleine Hingucker machen | www.theachievearchives.com

 

DIY Hooks & Pins with easy Nails and Woodpearls | www.theachievearchives.com